Zusammen mit der Frauen Union des Kreisverbands Stade besuchte Helmut Dammann-Tamke den Standort der Stader Saatzucht in Apensen. Besichtigt wurden u.a. die großen und modernen Lagerhäuser für Kartoffeln mit Kühl- und Lüftungstechnik sowie die Sortier- und Aufbereitungsanlagen. Anschließend stellte Axel Lohse (Vorstand Stader Saatzucht) den Teilnehmern bei Kaffee und Kuchen das Unternehmen anhand einer Präsentation vor. Die Geschäftsfelder erstrecken sich vom landwirtschaftlichen Waren- und Viehgeschäft über Haus- und Gartenmarktartikel, Baustoffe bis hin zu Brenn- und Treibstoffen.