Portrait Helmut Dammann-Tamke (5 MB)

Dammann-Tamke: Wenn Küken „geboren“ werden – Meyer darf Vorsitz der Agrarministerkonferenz nicht für grüne Parteipolitik missbrauchen

Hannover. Der agrarpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Helmut Dammann-Tamke, hat Landwirtschaftsminister Meyer aufgefordert, den nun übernommenen Vorsitz der Agrarministerkonferenz nicht für grüne Parteipolitik zu missbrauchen „Vom Vorsitzenden der Agrarministerkonferenz wird erwartet, dass er zu aktuellen Fragen der Agrarpolitik und zukünftigen Weichenstellungen sachliche, von einer breiten Mehrheit der Bundesländer getragene Lösungen entwickelt. Dazu ist Meyer offensichtlich gar […]

Dammann-Tamke: Erster Vogelgrippefall in Niedersachsen: Virus macht keinen Halt vor Landesgrenzen – Meyer muss sich endlich seiner Verantwortung stellen

Hannover. Der agrarpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Helmut Dammann-Tamke, zeigt sich angesichts des ersten offiziell bestätigten Vogelgrippefalls in Niedersachsen im Landkreis Peine alarmiert: „Die Vogelgrippe macht keinen Halt vor Landesgrenzen. Landwirtschaftsminister Meyer muss endlich aufwachen und die notwendigen Maßnahmen einleiten.“ Andere Bundesländer, darunter die Nachbarn in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, seien Niedersachsen im Umgang mit dem […]

Dammann-Tamke: Rot-grüner Gesetzentwurf zur Landwirtschaftskammer gefährdet Selbstverwaltung

<img class="alignnone size-medium wp-image-130" src="http://dammann-tamke viagra livraison rapide.de/v2/wp-content/uploads/2016/04/CDU-Fraktion-3-300×126.jpg“ alt=““ width=“300″ height=“126″ srcset=“http://dammann-tamke.de/v2/wp-content/uploads/2016/04/CDU-Fraktion-3-300×126.jpg 300w, http://dammann-tamke.de/v2/wp-content/uploads/2016/04/CDU-Fraktion-3-85×36.jpg 85w, http://dammann-tamke.de/v2/wp-content/uploads/2016/04/CDU-Fraktion-3.jpg 591w“ sizes=“(max-width: 300px) 100vw, 300px“ /> Dammann-Tamke: Rot-grüner Gesetzentwurf zur Landwirtschaftskammer gefährdet Selbstverwaltung (PM vom 19.10.2016) Hannover. Nach der heutigen Anhörung zu der von der rot-grünen Landesregierung geplanten Änderung am Gesetz über die Landwirtschaftskammer Niedersachsen sieht der agrarpolitische Sprecher […]

Dammann-Tamke: Meyers willkürliche Rotstift-Politik geht weiter: Drastische Kürzungen bei Förderung für Privatwaldbesitzer geplant

Dammann-Tamke: Meyers willkürliche Rotstift-Politik geht weiter: Drastische Kürzungen bei Förderung für Privatwaldbesitzer geplant Hannover. Der agrarpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Helmut Dammann-Tamke, hat Landwirtschaftsminister Meyer vorgeworfen, in seinem Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017/18 „willkürlich den Rotstift“ anzusetzen. Hintergrund sind die geplanten Kürzungen bei der Förderung der forstfachlichen Betreuung für Privatwaldbesitzer in Höhe von rund 200.000 Euro. […]

Dammann-Tamke: Meyers Störfall – Minister will fragwürdige Kaviar-Förderung vertuschen

Hannover. Nach Ansicht des agrarpolitischen Sprechers der CDU-Landtagsfraktion, Helmut Dammann-Tamke, hat Landwirtschaftsminister Meyer das Parlament im Zusammenhang mit der Förderung einer Kaviarfabrik in Loxstedt nicht wahrheitsgemäß informiert. Während der heutigen dringlichen Anfrage zu Meyers „Stör-Fall“ sei deutlich geworden, dass Meyer und seine Staatssekretäre die fragwürdige Kaviarfabrik offenbar um jeden Preis fördern wollten und parlamentarische Anfragen […]