Besuch der Frauen Union im Landtag

Die Frauen Union des Kreisverbands Stade besuchten ihre Abgeordneten Kai Seefried und Helmut Dammann-Tamke in Hannover. Nach einer Führung durch das Landtagsgebäude und den provisorischen Plenarsaal kam man in einem Sitzungszimmer zu einer Diskussionsrunde zusammen. Fragen zum Weiterbau der A26, Umgang mit dem Wolf sowie aktuelle Schulpolitik wurden angesprochen.

Ideen-Expo 2017

Am 10. Juni öffnet die Ideen-Expo wieder ihre Tore. Nach dem Motto: „Mitmachen und Entdecken“ sollen junge Menschen an Naturwissenschaft und Technik herangeführt werden und vielleicht eine Hilfestellung bei der Berufsorientierung finden. Zusammengekommen waren in Hannover im Alten Rathaus Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft um sich einen Einblick in das bevorstehende Jugend-Event zu holen, […]

Sommertour 2016 – Tour 2

Tag 2 der Sommertour 2016 ging diesmal in den Raum Jork. Die Station begann bei der Firma PWH Landmaschinen / Landmaschinentechnik und ging weiter zur Tischlerei & Objektdesign Gilhaus, zur Fleischerei Röhrs sowie zur Kaffeepause zum Obstparadies Schuback. Den Abschluss bildete die Edelbrennerei NORDIK, die in diesem Jahr für eines ihrer Produkte vom Niedersächsischen Ministerpräsidenten […]

Sommertour 2016 – Tour 1

Anlässlich seiner Sommertour 2016 besuchte Helmut Dammann-Tamke gemeinsam mit der Mittelstandsvereinigung im Kreisverband interessante Betriebe mit sehr engagierten Mittelständlern im Raum Buxtehude. Auf dem Programm standen die Zimmerei und Dachdeckerei Bartsch, der Malereibetrieb Schwarz,  Kroll Raumausstattung sowie der Hof Krugmeier mit seiner gut angenommenen Milchtankstelle. Bei guten Gesprächen konnte er einen Eindruck davon bekommen, wo […]

Ortstermin zum Deichgesetz im Alten Land

Auf Einladung der IG-Este kamen CDU-Abgeordnete aus Hannover zum Ortstermin nach Estebrügge, um sich gemeinsam mit dem Jorker Bürgermeister Hubert  und den Oberdeichrichtern vor Ort über das Deichgesetz im Alten Land und seine möglichen Auswirkungen für die Bewohner zu informieren traitement viagra naturel.    

Abgeordnete werben für Landtagsbesuch

Landkreis Stade. Die Abgeordneten Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried möchten auf eine für Schülerinnen und Schüler spannende Möglichkeit aufmerksam machen. Der Niedersächsische Landtag bietet Schülergruppen (ab 10. Jahrgangsstufe) die Chance, als Online-Redaktion hinter die Kulissen der Plenararbeit zu schauen. Die Abgeordneten übernehmen hierbei Patenschaften für Teams, die vor Ort an drei Tagen über aktuelle landespolitische […]

(Bild v.l.n.r.: Jens Nacke und Ilka Studnik beide CDU KV Ammerland, Rolf Nettersheim DOW sowie Helmut Dammann-Tamke)

Besuch der CDU Kreisverband Ammerland im Wahlkreis

Die CDU des Kreisverbands Ammerland mit ihrem Kreisvorsitzenden Jens Nacke MdL kam zu Besuch in den Wahlkreis achat en ligne de viagra. Die Teilnehmer reisten für einen Tag an die Elbe, um den Wahlkreis ihres für dieses Jahr ausgewählten Abgeordneten kennenzulernen. Der Tag führte u.a. zum Standort Stade der Firma DOW Chemical, die sich den Politikern mit […]

Bild v.l.n.r.: Tim Spieckermann und Niklas Dobschall mit den Urkunden der Landtagsverwaltung neben Helmut Dammann-Tamke

Schülerinnen und Schüler begleiten Abgeordnete

Im Rahmen seiner Öffentlichkeitsarbeit führt der Niedersächsische Landtag das sehr erfolgreiche einwöchige Projekt „Schülerinnen und Schüler begleiten Abgeordnete“ durch. Dieses Angebot nahmen die Schüler Niklas Dobschall von der Oberschule Apensen und Tim Spieckermann von der Realschule Buxtehude Süd während des Juli-Plenums in Hannover war und begleiteten den Landtagsabgeordneten Helmut Dammann-Tamke. Während der vier Sitzungstage in […]

72-Stunden-Aktion der Bargstedter Landjugend

Als geladener Unterstützer besuchte Helmut Dammann-Tamke zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann die 72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend, im Besonderen der Bargstedter Ortsgruppe. Bei dieser landesweiten Aktion stellten sich 97 Ortsgruppen einer ihr zuvor unbekannten Aufgabe. In Bargstedt lag der Einsatzort etwa 2 km außerhalb der Ortschaft im Naturschutzgebiet am Rastplatz in Frankenmoor. Aufgabe war die […]