Die agrarpolitischen Sprecher der CDU aus elf Bundesländern sowie Albert Stegemann MdB waren auf Einladung von Helmut Dammann-Tamke Gast im Landkreis Stade. Die erste Station eines umfangreichen Besuchsprogramms war die Esteburg. Die besonderen Herausforderungen eines hochspezialisierten Apfelanbaus in einem internationalen Markt wurden von unseren Gastgebern eindrucksvoll vorgetragen.

Im Rahmen der Agrarsprechertagung besuchten die Abgeordneten auch den Küstenschutzdeich in Nordkehdingen. Die beiden Deichschäfer Kay Krogmann und Kevin Höft (Bildmitte) schilderten eindrucksvoll, dass Deichschafe und Wölfe einen unauflösbaren Konflikt darstellen.