Landkreis Stade. Die Abgeordneten Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried möchten auf eine für Schülerinnen und Schüler spannende Möglichkeit aufmerksam machen. Der Niedersächsische Landtag bietet Schülergruppen (ab 10. Jahrgangsstufe) die Chance, als Online-Redaktion hinter die Kulissen der Plenararbeit zu schauen. Die Abgeordneten übernehmen hierbei Patenschaften für Teams, die vor Ort an drei Tagen über aktuelle landespolitische Themen berichten werden. Da erfahrungsgemäß großes Interesse besteht, heißt es, dringend die Bewerbungsfrist einhalten. Der Anmeldeschluss ist am Freitag, den 22. Januar 2016 viagra pharmacie en ligne. Bis dahin können sich Lehrkräfte mit einem Schulteam über ein Online-Formular auf www.n-21.de anmelden.

Das letzte Team aus dem Landkreis Stade stellte das Gymnasium Buxtehude Süd. „Die teilnehmenden Schüler und ihre Lehrkraft waren damals begeistert und super motiviert bei der Sache“, so Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried ergänzt: „Die Gruppe erhält eine einmalige Chance das Parlament wie journalistische Profis zu begleiten“.