Als geladener Unterstützer besuchte Helmut Dammann-Tamke zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann die 72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend, im Besonderen der Bargstedter Ortsgruppe. Bei dieser landesweiten Aktion stellten sich 97 Ortsgruppen einer ihr zuvor unbekannten Aufgabe. In Bargstedt lag der Einsatzort etwa 2 km außerhalb der Ortschaft im Naturschutzgebiet am Rastplatz in Frankenmoor. Aufgabe war die Errichtung einer Sitzgruppe mit einem Dach. Zudem richteten sie ein Insekten-Hotel ein. Nach Abschluss der Arbeit, natürlich im Zeitplan, wurde das Bauwerk mit einem Einweihungsfest mit den Dorfbewohnern gefeiert.